Reiserücktrittsversicherung

Die Reiserücktrittsversicherung wird auch oftmals Reiserücktrittskostenversicherung oder Reisestornoversicherung genannt, ist eine wichtige Sache für Vermieter und Mieter. Die Reisestornoversicherung, kurz RRV ist eine von mehreren Reiseversicherungen, die ein Monteur bei seinem Vermieter abschließen kann. Neben der Reiserücktrittsversicherung gibt es beispielsweise auch die Reisegepäckversicherung, die Reiseunfallversicherung oder auch die Reisekrankenversicherung. Die Reiserücktrittsversicherung und die anderen Versicherungen bieten ein Art Risikoschutz für den Mieter innerhalb des Zeitraumes, in dem er reist. Natürlich gilt die Reiserücktrittsversicherung für jede Urlaubsreise, aber auch jede andere Reise, also auch die Montagereise, kann von der Reiserücktrittsversicherung betroffen sein.

Der Mieter sichert sich ab mit der Reiserücktrittsversicherung!

Eine Monteurreise ist quasi ein Pendant zu einer Urlaubsreise und auch hier ist eine Reiserücktrittsversicherung im Einzelfall zu empfehlen. Der Monteur kann ebenfalls kurzfristig krank werden oder andere unvorhersehbare Dinge können es notwendig machen, dass das Monteurzimmer kurzfristig nicht bezogen werden kann. Somit ist eine solche Versicherung sehr interessant, denn dann bezahlt der Mieter nicht den kompletten Mietpreis für die Reservierung oder Buchung des Zimmers zurück. Er erhält einen Großteil, je nach den Richtlinien in der jeweiligen Versicherung, zurück erstattet. Das ist eine große Erleichterung für den Monteur, den Feriengast oder den Kurzzeitreisenden. Gerade bei Ferienreisenden sind oftmals Kinder dabei und Kinder sind unberechenbar: Schnell hohes Fieber, ein Infekt, eine schwierige Erkrankung und schon kann es zum Abbruch der Reise kommen.

Die Reiserücktrittsversicherung ist ein Teil eines sicheren Mietvertrages!

Wer sich dafür entscheidet, eine Reiserücktrittsversicherung zu unterschreiben, ist auf der sicheren Seite. Ob im Hochbau tätig oder im Tiefbau, ob Messebesucher oder Messeveranstalter, jedem kann es passieren, dass er mit einer Grippe plötzlich krank im Bett liegt. Dann zieht diese Versicherung. Ob Ferienwohnung, Monteurzimmer oder auch Kurzzeitreisende, diese Versicherung ist für alle gut, die sicher gehen wollen, keine Verluste im Krankheitsfall zu erleiden. Damit ist das Mietverhältnis zusätzlich gesichert. So macht es Spaß, auf der Webseite www.monteurzimmer-1A.de ein Zimmer zu finden und sich dort umzusehen. Die übersichtliche Seite ist für Mieter und Vermieter optimal. Übersichtlich und sehr praktisch!

Gefahrenstoffe eines Berliner Monteurzimmers
Reiserücktrittsversicherung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.